Donnerstag, 18. Dezember 2014

Knusperige Kartoffelpuffer mit Winter-Rohkost: ganz schnell im Thermomix



Oft sind die einfachste Gerichte die allerlekkerste! Aber dann auch nur wenn alles stimmt.
Schlappe, Fett-triefende Kartoffelpuffer bekommt man jetzt überall auf den Weihnachtsmärkte, das geht aber besser, ich erkläre dir wie!

Etwas für dein Vitaminenhaushalt tust du wenn du schnell den Winter-Rohkost dazu mixt: Sellerie, Möhre, Apfel, Walnüsse und Mandarine schmecken herrlich frisch und passen perfekt zu den aardappelkoekjes. Natürlich darf auch de appelmoes nicht fehlen. Das geht doch ratz-fatz im Thermomix!


Donnerstag, 11. Dezember 2014

Funkelnde Augen: Butternut-Kamut Plätzchen mit weiße Schokolade










Meine liebe Blogger-Kollegin Melanie von Touche-à-tout hat eine tolle Idee: mit ihrem Blogevent "Weihnachtsplätzchen und funkelnde Kinderaugen" Freude, gute Laune und Sternchen in (nicht nur) Kinder-Augen herbei zaubern.

Das geht ganz einfach: Lieblingsplätzchen backen, schön einpacken und verschenken!
Tolle Idee dachte ich, was kann es schöneres geben als Menschen glücklich machen und selber viel Freude beim Backen, Naschen und Schenken zu haben!

Ich hoffe dass meine lievelingskoekjes dir auch wirklich funkelnde Augen machen werden! Ich finde: es geht nichts über Plätzchen die nach Weihnachten duften, außen knusprig und innen fluffy sind und dann noch eine kleine Überraschung im Inneren verbergen. Hier ist das die weiße Schokolade, die einen so herrlichen Schmelz gibt. Das Butternut-Püree sorgt dafür das die Plätzchen schön saftig bleiben und natürlich steht das wunderbare helle Kamutmehl alleine dafür Garant das die Plätzchen so einmalig buttrig und vollmundig schmecken!

Übrigens, wenn du die Butter im Rezept durch Margarine oder Kokosöl ersetzt, hast du perfekte vegane Plätzchen die irre gut schmecken!