Mittwoch, 11. Juni 2014

Eis-Schaumschläger: Iced Latte im Thermomix


Es ist heiss!!!! Kannst du es dir schon vorstellen ? SOMMER! In München hat es 33 Grad ..... pfff....
Ich stocke schon mal auf : jede Menge Eiswürfel im Gefrierschrank, damit ich immer in Sekundenschnelle im Thermomix Eiskaffee mixen kann. Das ist so leicht und so lekker ! Bei Star*****  hier in der Stadt zahlst du dafür fast 4€ !! 
Ach, mein Mixi mixt mich reich ...



THERMOMIX ICED LATTE

Für 2 große Gläser brauchst du :  

10 große Eiswürfel 
4 Esslöffel Instant Cappucinopulver (ich nehme Family Cappucino Fair Trade mit Schokolade bei Lidl)
1 geh. TL Espressopulver ODER kalter Espresso 
1 EL Zucker oder Zuckeraustausch Erythrit-Steviapulver
2 Gläser kalter Milch (ich nehme lieber Halbfett) oder Soja/Hafermilch



Die Esiwürfel in deinem Mixi klopfen ... grr, die wollen nie raus, müssen aber!



alles andere gleich zufügen : Cappu-Pulver ....


... Espressopulver (damit es Eiskaffee mit Biss gibt kannst du natürlich auch weglassen wenn du weniger Bummmms magst).



... Zucker oder Stevia (wer es süß mag) ....



... Milch (egal welche dir am besten schmeckt!) ...

Deckel zu, Messbecher drauf !!! und jetzt auf Stufe 10,  5 Sekunden drehen lassen um das Eis zu zerkleinern, danach auf 7 noch 20 Sekunden für den tollen Schaum!


 Aufmachen und staunen wie gleichmäßig schaumig alles gemixt ist!


Ausschenken in den Gläsern, kurz durchrühren damit der Schaum sich schön verteilt ...



Durchgehend kalter, extrem schaumiger Latte!










Jetzt zurücklehnen in deiner Hängematte und genießen!



Variationen:

  • Espresso aufbrühen und auskühlen lassen statt Instant-Pulver, alles andere bleibt gleich
  • wenn Kaffee übrig bleibt: einfrieren in Eiswürfel und die benutzen statt Kaffeepulver mit Eiswürfel
  • statt Cappucinopulver Kaba nehmen für Eisschokolade
  • Zucker weglassen und stattdessen Vanille-Eis oder Karamell-Eis zufügen



LEKKER!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen