Dienstag, 25. Juni 2013

Fitter Start: Thermomix Sekunden-Müsli!


Was gibts besseres als ein fruchtiges, kerniges, und lecker-schleckeres Müsli für ein perfekter Start in dein Tag???? Wenn das außerdem in Sekundenschnelle gemixt ist ... steht diesen Frühspaß gar nichts mehr im Wege.
Es gibt endlos Variationen von Müslis, das Beste ist immer: mix einfach das Obst ein das du gerade da hast und schon ist dein Frühstück gerettet!
Ich hatte Heute-Früh Nektarinen, Weintrauben und Apfel da. Außerdem Hafer und Kokosflocken und Walnusskerne. Hmmmm .... genug um mit Yoghurt (natürlich auch selber gemacht im Thermi) ein super-Müsli zu mixen.  Enjoy!!


THERMOMIX MÜSLI


Du brauchst ( in beliebigen Mengen, ich habe für 3 Personen gemixt):
100 gr Haferflocken , 2 Nektarinen, 1 Apfel, 200 Gramm Weintrauben ohne Kernen, 300 gr Yoghurt, ein paar Esslöffel Kokosflocken, nach Geschmack Honig oder Ahornsirup.



Obst gut waschen, Apfel und  Nektarinen vierteln und im Mixtopf geben. Weintrauben zufügen.


Haferflocken drauf schütten ...


Kokosflocken dazu ....


und Yoghurt rein löffeln. Mixi einstellen auf 4 Sekunden Stufe 4 .... nicht länger!!! Sonst hast du Matsch :)


Das Ergebnis: ein perfektes Müsli mit grobe Stückchen Obst.


Dekorieren mit Trauben und Walnusskerne, eventuell Honig oder anderes Süßmittel zufügen ... und fertig ist dein Müsli.
Dein perfekter Fit-Start in den Tag! 


LEKKER!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen