Donnerstag, 14. März 2013

Kehr den Winterblues raus !



"So, jetzt reichts! Genug Winter, genug geschniefe und gehustel ... Zeit zum rauskehren und aufräumen", dachte ich Gestern und hatte sofort Lust auf etwas frisches voller Vitaminen und Energie.
So mixte ich mir im TM schnell eine Kanne Grüner Smoothie.
Das ist Genuss pur, sieht fantastisch aus (gift-grün), schmeckt richtig gut und tut vor allem sehr gut.

Das tolle mit dem Grünen Smoothie ist das du je nachdem was du gerade da hast, die Zutaten deinen Geschmack anpassen kannst. Darauf sollst du achten: NUR frische Sachen verwenden und immer NUR Obst, und vor allem viel Blattgrün mixen, kein Eiweißprodukt  kein Zucker. Banane macht dein Smoothie cremiger und süßer, aber auch viel dicker. Andere Kombinationen die gut schmecken sind: Spinat mit Banane und Aprikosen. Salat und Kohlrabiblätter mit Rote Beete, Datteln und Orange... deine Fantasie einfach freien Lauf lassen.
Hier gibts Anregungen: Grüne Smoothies
Wenn du also genau das willst: ein Energieflash und instant gute Laune, hier ist das Rezept:





Grüner Smoothie aus dem Thermomix


Das brauchst du:

Für 1,5 Liter Smoothie1 Apfel, 1 Orange, 1 Clementine, 1 Stange Staudensellerie, 1 Stückchen frischer Ingwer, 1 großes Glas Wasser oder hochwertiger Saft (Voelkel zb.), 150 g Grünzeug, hier Baby-Blattspinat, Ackersalat und Rucola

Apfelsine und Clementine schälen, dann in grobe Stücke zusammen mit dem Apfel, Sellerie und der Ingwer im Mixtopf geben.


Obendrauf das Grünzeug schütten. Danach auffüllen mit Wasser oder Saft, ein großes Glas voll.




Der Mixi auf Stufe 10 etwa 25 Sekunden laufen lassen ....
Oja, der Messbecher oben drauf lieber nicht vergessen, sonnst hast du deine Küche gleich Giftgrün gestrichen :)




Kosten und wenn für zu dick befunden, noch etwas mehr Wasser durchrühren.

Hmmmmmmm .... glaube mir, it blows your brain out!




Lekker!













Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen